Wirtschaftspädagogik (Universität Mannheim)

Informationen zum Wahlfach Sport

Studierende des Studiengangs Wirtschaftspädagogik (B.Sc./M.Sc.) der Universität Mannheim können am ISSW in Heidelberg das Wahlfach Sport belegen. Je nach Zeitpunkt des Studienbeginns gelten die nachfolgend aufgeführten Modulübersichten bzw. Modulhandbücher.

 

Bachelor (B.Sc.)

Master (M.Sc.)

 

Weitere Hinweise

Informationen zur Bewerbung und Zulassung zum Studiengang bzw. zum Wahlfach Sport finden Sie hier.

 

Für die Module W6 und W7 (Theorie und Praxis des Sports A und B), die im Master zu belegen sind, wurde ein spezielles Scheinformular erstellt, dass Sie sich hier (PDF) herunterladen können. Lassen Sie sich Ihre Prüfungsergebnisse auf dem Formular von den jeweiligen Dozenten der Lehrveranstaltungen durch Unterschrift auf dem Formular bescheinigen. Sind alle drei Leistungen des Moduls auf dem Formular bescheinigt, wenden Sie sich an das Prüfungssekretariat am ISSW, wo dann die Modulgesamtnote eingetragen und das Formular gesiegelt wird. Danach können Sie es zur Verbuchung in Mannheim vorlegen.

 

Aktuelle Informationen zu Änderungen im Wahlfach Sport zum HWS 2016/17 entnehmen Sie bitte dieser Information (PDF).

 

Die Vorlesungszeiten der Universitäten in Heidelberg und Mannheim unterscheiden sich. Bitte beachten Sie dies bei der Belegung Ihrer Veranstaltungen in Heidelberg. Fehlzeiten in Heidelberg aufgrund von Verpflichtungen (z.B. Prüfungen) in Mannheim (und ggf. umgekehrt) sollten auf ein Mindestmaß reduziert werden und sind mit den jeweiligen Veranstaltungsleitern im Vorhinein abzustimmen.

 

Für die Veranstaltungen am ISSW werden in der Woche vor Vorlesungsbeginn Kurswahlen über ein Onlineverfahren durchgeführt. Studierende der Wirtschaftspädagogik verwenden für die Registrierung ihre Matrikelnummer aus Mannheim.

 

Ihren moodle-Zugang erhalten Sie auf folgendem Weg:
1. Sie müssen persönlich beim IT-Servicepoint im URZ an der Universität Heidelberg (INF 293, Zimmer 015) vorstellig werden.
2. Vorzulegen sind dort: Studierendenausweis der Universität Mannheim, amtliches Lichtbilddokument zur Verifikation der Identität.
3. Die folgenden Daten werden erfasst und archiviert: Name, Vorname, Matrikel, Heimateinrichtung, Geschlecht, Nutzerkennung.
4. Sie erhalten vom IT-Servicepoint einen Brief mit der für das laufende Semester zeitlich limitierten namenbasierten Nutzerkennung zur Anmeldung an Moodle. 
5. Die Nutzerkennung ist nach ca. 15 Minuten aktivierbar. Nach der Aktivierung ist die Anmeldung an Moodle möglich.
6. Sie müssen bei der erstmaligen Anmeldung an Moodle umgehend eine gültige E-Mail-Adresse der Heimateinrichtung eintragen und den dort hinterlegten provisorischen Eintrag überschreiben.

 

Die Studienleistungen in Heidelberg werden den Mannheimer Studierenden vom ISSW testiert. Die Anerkennung der Scheine (Theorie) bzw. Nachweise auf der Leistungskarte (Praxis) erfolgt in Mannheim. Alle formalen Fragen der Anerkennung sind mit der dortigen Studiengangsberatung bzw. dem dortigen Prüfungsamt zu klären.

Für Fragen zum Wahlfach Sport steht Ihnen in Heidelberg als Ansprechpartner zur Verfügung:

Für Bescheinigungen u.ä. wenden Sie sich bitte an das Prüfungssekretariat am ISSW:

  • Prüfungssekretariat (INF 700, Zi. 019), Karin Baum, Tel. 06221 / 54-8622, E-Mail: karin.baum@issw.uni-heidelberg.de
    Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do., 9.00-11.00 Uhr; Do., 12.30-14.30 Uhr

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 16.10.2017
zum Seitenanfang/up