CIP-Pool

Das ISSW betreibt für Studierende einen CIP-Pool im Gebäude INF720. Dieser CIP-Pool ist mit 12 PC-Arbeitsplätzen ausgestattet und verfügt über einen öffentlichen Drucker/ Kopierer für die studentische Nutzung. Die Anmeldung an den Rechnern erfolgt über URZ-Kennungen.
Anfallende Druckkosten werden über die CampusCard abgerechnet.

Cip-pool Bild

Den CIP-Pool des ISSW finden Sie im linken Flügel des Gebäudes INF 720:

Cip-pool Lageplan



 

Der folgenden Grafik können Sie die aktuelle Belegung der Arbeitsplätze entnehmen:

Es sind aktuell 1 von 12 Arbeitsplätzen belegt.

An den Arbeitsplätzen des CIP-Pools (INF700), sowie an den Steharbeitsplätzen in der Bibliothek (INF700) steht folgende Software für die studentische Nutzung zur Verfügung.
Natürlich kann von den ISSW-Rechner auch auf den Terminalserver des URZ zugegriffen werden.
 

 
Software im
CIP-Pool und an den Steharbeitsplätzen des ISSW
Software auf dem
URZ-Terminalserver (tsneu.ad.uni-heidelberg.de)
  • Microsoft Office 2010
  • SPSS 20 und Amos 20
  • SPSS SmartViewer 15
  • Acrobat Reader
  • Ultimate ZIP
  • MaxQDA 10
  • Endnote X7.0.1

 

 

 

  • SPSS 21 und Amos 21
  • Stata 12
  • SAS
  • IrfanView
  • Adobe Acrobat Reader
  • OpenOffice

 

 

 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 12.08.2016
zum Seitenanfang/up